Institut für angewandte atemlehre

Fortbildung ~ Weiterbildung ~ Ausbildung 

in der Atemlehre    DER BEWUSSTE ZUGELASSENE ATEM

Zur Zeit gebe ich die Atemlehre in Form von

- individuellen Fortbildungen in Einzelterminen

- Inhouse-Fortbildungen für Praxen, Kliniken und Organisationen

weiter.

 

Ich richte mich dabei an Personen, die bereits eine Ausbildung in einem medizinischen, therapeutischen oder pädagogischen Zweig erfahren und Interesse daran haben, den Atem als vertiefendes oder verbindendes Element kennenzulernen.

 

Tätigkeitsfelder könnten sein:

~ Medizin

~ Alternativmedizinische Behandlungsmethoden

~ Physiotherapie, Manuelle Therapie

~ Logopädie

~ Yoga, Qigong, Bewegungsschulen

~ Entspannungsverfahren

   ....

 

Ich vermittel die verschiedenen Aspekte der Atemlehre in theoretischer und praktischer Form.

Ein großer Bestandteil der individuellen Fortbildung ist der eigene Prozess in Form der Persönlichkeitsentwicklung, die parallel stattfindet.

 

Auf Wunsch kann auch die atemzentrierte Behandlungsarbeit erlernt werden.

 

Sollten Sie mit mehreren Personen Interesse an der Fortbildung haben, so können kleine Lerngruppen gebildet werden.

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf, um Ihr Anliegen und Details zu besprechen.

 

BILDUNGSSEMINARE AB SEPTEMBER 2022

 

Zur Zeit bereite ich die Fort-/Weiter-/Ausbildung in Form von Wochenendseminaren vor.

Diese werden vorraussichtlich ab September 2022 stattfinden.

Ab dem Frühjahr 2022 wird es EINFÜHRUNGSWOCHENENDEN geben, die als Einstieg und zum Schnuppern gedacht sind.

Geplante Termine, entweder von Freitag bis Sonntag oder Samstag/Sonntag:

04. - 06.02.22 bzw. 05./06.02.22

18. - 20.03.22 bzw. 19./20.03.22

01. - 03.04.22 bzw. 02./03.04.22

 

Sollten Sie Interesse daran haben, so lassen Sie mir eine Mitteilung zukommen und ich werde Sie über den Planungsfortschritt auf dem laufenden halten.