FussreflexzonenMASSAGE

In den Reflexzonen der Füße spiegeln sich sämtliche Körperregionen, Organe und Atemräume wider.

Da viele Menschen die Behandlung an den Füßen besonders wohltuend empfinden, integriere ich die Methode Reflexzonenarbeit am Fuß in die Atembehandlung.

Ich wähle gezielt Punkte an Ihren Füßen aus, um die Arbeit an blockierten Körperbereichen und am Atemgeschehen vorzubereiten oder um den Atem direkt darüber anzusprechen.

Wenn Sie eine vollumfängliche Fußreflexzonenmassage wünschen, können Sie diese wie folgt buchen:

  • 60 Minuten 80 €
    reine Fußreflexzonenarbeit inklusive Nachruhe
  • 30 Minuten 40 €
    Folgetermin an einem konkreten Beschwerdebild oder als Zusatz vor einer Atembehandlung

Wie die Atemarbeit ist auch die Fußreflexzonenarbeit eine Hilfe zur Selbsthilfe.

Ich gebe Ihnen gern Hinweise, wie Sie Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren können.

Diese Methode ist auch für Kinder geeignet.

Grenzen der Reflexzonenarbeit am Fuß

In bestimmten Fällen sollte die Methode aus Vorsicht nicht angewandt werden, zum Beispiel

~ bei infektiösen und hochfieberhaften Erkrankungen

~ bei akuten Entzündungen im Venen- und Lymphsystem

~ bei operativ besser zu erfassenden Krankheiten

~ bei Morbus Sudeck am Fuß (CRPS), Gangrän und grossflächigen Mykosen (Pilzinfektion)

~ bei Risikoschwangerschaften

~ bei psychischen Erkrankungen wie Schizophrenie oder Bipolarer Störung

Wenn Sie unsicher sind, ob die Behandlung für Sie infrage kommt, berate ich Sie gern.